Schnelle Lieferung
versandkostenfrei
0800 10 000 10
     Artikel werden geladen
    Gewürzkräuter und Heilpflanzen
    77 Gartenkräuter, Anbau, Ernte, Aufbereitung, Inhaltsstoffe, Verwendung

    Autoren:

    Verlag:
    Obst- und Gartenbauvlg.  Weitere Titel dieses Verlages anzeigen

    Erschienen: Januar 1996
    Seiten: 76
    Sprache: Deutsch
    Preis: 7.50 €
    Illustration: Mit zahlr. farb. Fotos
    Maße: 200x210x6
    Einband: Taschenbuch
    ISBN: 3875961064
    EAN: 9783875961065

    Inhaltsverzeichnis

    © ABC Advanced Book Catalog


    Inhaltsverzeichnis



    Allgemeiner Teil
    Lebensbereiche mit Kräutern gestalten.8
    Anbau, Grundsätzliches.10
    Mischkultur.11
    Forte- und Mite-Pflanzen.11
    Heilpflanze oder Würzkraut?12
    Konservieren von Kräutern.13
    Trocknen.13
    Einfrieren.14
    Konservieren mit Salz.15
    Essigextrakt.15
    Konservieren mit Speiseöl.15
    Konservieren mit Fett.16
    Alkoholextrakte.16
    Honig-/Zuckerauszug.16
    Wasserauszug.16
    Pflanzenbeschreibungen
    Anis.17
    Arnika.18
    Baldrian.19
    Basilikum.20
    Beifuß.21
    Beinwell (Arznei-Beinwell u. Komfrey).22
    Bohnenkraut (Einjähriges u. Bergbohnenkraut).23
    Boretsch.24
    Brennnessel (Große und Kleine Brennnessel).25
    Dill.26
    Engelwurz.27
    Fenchel.28
    Holunder.29
    Johanniskraut.30
    Echte Kamille, Römische Kamille, Mutterkraut.31
    Kerbel.32
    Knoblauch, Bärlauch.33
    Königskerze.34
    Koriander.35
    Kresse, Rukola, Barbarakraut.36
    Kümmel.37
    Lavendel.38
    Liebstöckel.39
    Löwenzahn.40
    Majoran.41
    Malven, Stockrose, Eibisch.42
    Meerrettich.43
    Minzen, Pfefferminze.44
    Petersilie.45
    Portulak.46
    Ringelblume.47
    Rosmarin.48
    Salbei.49
    Sauerampfer.50
    Schafgarbe.51
    Schnittlauch, Schnittknoblauch.52
    Sellerie.53
    Sonnenblume.54
    Spitzwegerich.55
    Thymian.56
    Tobinambur.57
    Weißdorn.58
    Wermut.59
    Zitronenmelisse.60
    Zwiebel.61
    Weitere empfehlenswerte Heilpflanzen
    Ackerschachtelhalm.62
    Akelei.62
    Alant.63
    Bachbunge.63
    Balsamkraut.64
    Birke.64
    Brombeere.65
    Buchsbaum.65
    Christrose.66
    Diptam.66
    Eberraute.67
    Eberesche.67
    Estragon.68
    Frauenmantel.68
    Gänseblümchen.69
    Giersch.69
    Ginkgo.70
    Gundermann.70
    Hauswurz.71
    Heckenrose.71
    Kapuzinerkresse.72
    Katzenminze.72
    Katzenpfötchen.73
    Kornelkirsche.73
    Lauchkraut.74
    Lein.74
    Lorbeer.75
    Lungenkraut.75
    Mädesüß.76
    Mariendistel.76
    Nachtkerze.77
    Oregano, Dost.77
    Osterluzei.78
    Pimpinellen.78
    Rainfarn.79
    Schabzigerklee.79
    Schöllkraut.80
    Schwarze Johannisbeere.80
    Roter Sonnenhut.81
    Tripmadam.81
    Weide.82
    Weinraute.82
    Wunderbaum.83
    Ysop.83
    Index.84

    Kommission E:
    Expertenkommission des ehemaligen Bundesgesundheitsamtes, bestehend aus Ärzten, Apothekern und Wissenschaftlern, die Heilpflanzen auf ihre Wirksamkeit prüfte.






    Inhaltsverzeichnis der lateinischen Namen



    Achillea millefolium51
    Aegopodium podagraria69
    Alchemilla vulgaris68
    Alliaria petiolata75
    Allium sativum33
    Allium sp52
    Allium sp.61
    Anethum graveolens26
    Angelica archangelica27
    Antennaria dioica73
    Anthriscus cerefolium32
    Apium graveolens53
    Aquilegia vulgaris62
    Aristolochia clematitis78
    Armoracia rusticana43
    Arnica montana18
    Artemisia abrotanum66
    Artemisia absinthium59
    Artemisia dracunculus68
    Artemisia vulgaris21
    Bellis perennis69
    Betula pendula64
    Borago officinalis24
    Buxus sempervirens65
    Calendula officinalis47
    Carum carvi37
    Chelidonium majus80
    Coriandrum sativum35
    Cornus mas73
    Crataegus sp.58
    Dictamnus albus67
    Echinacea purpurea81
    Equisetum arvense62
    Filipendula ulmaria76
    Foeniculum officinale28
    Ginkgo biloba70
    Glechoma hederacea70
    Helianthus annuus54
    Helianthus tuberosus57
    Helleborus niger66
    Hypericum perforatum30
    Hyssopus officinalis83
    Inula helenium63
    Laurus nobilis75
    Lavandula angustifolia38
    Lepidium sativum36
    Levisticum officinale39
    Linum usitatissimum74
    Malva, Althaea42
    Matricaria recutita31
    Melissa officinalis60
    Mentha sp.44
    Montia perfoliata46
    Nepeta cataria72
    Ocimum basilicum20
    Oenothera biennis77
    Origanum majorana41
    Origanum sp.77
    Petroselinum crispum45
    Pimpinella anisum17
    Plantago lanceolata55
    Portulaca oleracea ssp. sativa46
    Pulmonaria officinalis74
    Ribes nigrum80
    Ricinus communis83
    Rosa sp.71
    Rosmarinus officinalis48
    Rubus fruticosus65
    Rumex acetosa50
    Ruta graveolens82
    Salix sp.82
    Salvia officinalis49
    Sambucus nigra29
    Satureja hortensis23
    Sedum reflexum81
    Sempervivum tectorum71
    Silybum marianum76
    Sorbus aucuparia67
    Symphytum oficinale22
    Tanacetum balsamita64
    Tanacetum vulgäre syn.79
    Taraxacum officinale40
    Thymus vulgaris56
    Trigonella caerulea79
    Tropaeolum majus72
    Urtica dioica25
    Valeriana officinalis19
    Verbascum sp.34
    Veronica beccabunga63





    Register

    © ABC Advanced Book Catalog




    Index


    A
    Abführmittel 83
    Acetylcholin 25
    Allantoin 22
    Allergische Reaktionen 21, 77
    Anti-Stress-Wirkung 19
    Antibakterielle, antibiotische Wirkung 49, 51, 55
    Apiol 45
    Appetitanregung 23, 50
    Arteriosklerose 74, 77
    Arthrose 25, 30, 40, 39, 53, 62
    Asthma 56
    Auge, Entzündungen am äußeren 28
    Azulen 31


    B
    Bakterizide und fungizide Wirkung 56, 81
    Bauchkrämpfe 17
    Bauchschmerzen 44
    Beruhigende Wirkung 60
    Beta-Linolensäure 77
    Bitterstoffe 21, 40
    Blähungen 17, 20, 23, 27, 28, 41,
    Blutdruck, niedriger 48
    Blutdruck, regulierend 33
    Bluterguss 18
    Blutreinigende Wirkung 24, 32, 40, 50, 55, 62, 64, 69
    Bronchitis 27, 42, 56, 69, 72
    Bronchitis, chronisch 34, 62


    C
    Carvacrol 23
    Carvon 37
    Cholesterinspiegel 60
    Cholin 30
    Chronische Infektionen 43
    Cineol 21
    Cumarin 18, 27
    Cymol 23


    D
    Darmerkrankungen, chronische 56
    Darmkrämpfe 28
    Depressive Verstimmungen 24, 30
    Diuretikum 25
    Durchblutungsförderung 52, 58, 61, 75
    Durchblutungsstörungen 70
    Durchfall 23, 26, 68, 42, 73


    E
    Eisengehalt 56
    Entwässernde Wirkung 29, 39
    Entzündungen 31, 55, 82
    Entzündungen der Harnwege 20
    Entzündungshemmend 36
    Erkältungskrankheiten 17, 20, 31, 41, 42, 55
    Erregungszustände 19
    Eutersalbe 75
    Expektorans 28


    F
    Fettsäuren, ungesättigte 74
    Fiebersenkend 82
    Fotosensibilisierend 27, 30
    Forte- und Mite-Pflanzen 11
    Frauenleiden 51
    Frühjahrskur 32, 40


    G
    Gallenfluss 21, 40
    Galleleiden 40
    Galletreibend 27, 43, 44
    Geschwüre 22, 75
    Gicht 25, 39, 40, 73
    Grippale Infekte 29, 76


    H
    Halsentzündungen 18, 20, 49, 70
    Hämorrhoiden 21
    Harnorgane, Infektion 43
    Harntreibend 32, 73
    Harnverhaltung 45, 50
    Haut, unreine 69
    Hauterkrankungen 75
    Hautreizungen 47
    Herz- und Kreislauf 18
    Herzinfarkt 51, 74
    Herzinsuffizienz 38, 39
    Hexenschuss 30
    Hustenmittel 23, 43


    I
    Immunsystem, Aktivierung 81
    Infektionskrankheiten 51
    Insektenstiche 55
    Inulin 57
    Isovaleriansäure 19


    J
    Juckreiz 55


    K
    Kapern, falsche 46
    Karminativum 17, 28, 37, 41, 48
    Katarrhe 17
    Keuchhusten 23, 56
    Knochenbrüche 22
    Kopfschmerzen 21
    Krampfadern 62
    Krampflöser 17
    Kräuterspirale 11
    Krebserzeugend 78
    Kreislauf 29
    Kreuzallergien 47


    L
    Leber anregend 40
    Leberentzündungen 76


    M
    Magen- und Darmbeschwerden 21, 73
    Magen- und Gallenmittel 59
    Magen-Darm-Infektionen 26, 27
    Magengeschwüre 30
    Magenschmerzen 20
    Maggi-Würzextrakt 39
    Menstruationsbeschwerden 21
    Menthol 44
    Milchfluss 17
    Milchsekretion, Steigerung 26
    Mineralstoffe 56
    Mischkultur 11
    Motivierende Wirkungen 20
    Mundgeruch 21


    N
    Nervöse Störungen 30, 60
    Nierenanregend 26, 27, 40, 62


    O
    Oxalsäure 50


    P
    Pilzinfektionen im Darm 56
    Potenz, allergene 47
    Prellungen 18, 22
    Prostata, vergrößerte 25
    Pyrrolizidinalkaloide 22, 24


    Q
    Quetschungen 18


    R
    Rheumatische Beschwerden 18, 25, 29, 30, 40, 41, 48, 73, 76, 82


    S
    Salizylsäure 82
    Sambunigrin 29
    Sauerstoffversorgung 33
    Schlaflosigkeit 17, 19
    Schleimlösend 34
    Schnupfen 49
    Schnupfensalbe 41
    Schwächezustände, chronische 48
    Senfölglycosid 36, 43, 74
    Sexuelle Erschöpfungszustände 20
    Silymarin 76
    Steifer Nacken 30
    Stimmungsaufhellend 30
    Stress 38


    T
    Thrombose 33, 77
    Thymol 23, 56
    Tonikum 48


    U
    Übelkeit 44
    Unterleibsstörungen 68


    V
    Valepotriate 19
    Vegetative Dystönie 38
    Verdauungsfördernd 17, 27, 41, 36
    Verletzungen aller Art 47
    Verschleimung 23
    Verspannungen 48
    Verstauchungen 22
    Verstopfung, chronische 74
    Vitamin A 45, 46, 50, 52, 73
    Vitamin C 45, 46, 50, 52, 71, 73, 80
    Vitamin E 25, 54
    Völlegefühl 27


    W
    Wadenkrämpfe 51
    Warzen 80
    Wassertreibende Mittel 53, 80
    Wunden 18, 42. 43, 47, 49, 56
    Wundheilende Wirkung 18
    Wurmerkrankungen 79


    Z
    Zahnfleischentzündung 49
    Zerrungen 22
    Zinnkraut 62