Coverbild
von

Machu Picchu
Die geheimnisvolle Stadt der Inka

Taschenbuch, Beck C. H., Erschienen: Oktober 2012, 128 Seiten, ISBN: 3406521177, EAN: 9783406521171

Erschienen: Oktober 2012
Seiten: 128
Sprache: ger
Preis: 8,95 €
Illustration: 24 Abb.
Maße: 180x118x10
Einband: Taschenbuch
Reihe: C. H. Beck Wissen
ISBN: 3406521177
EAN:9783406521171
© ABC Advanced Book Catalog

Inhalt




Einleitung7
I.Die Wiederentdeckung Machu Picchus11
1.Hiram Binghams Expedition von 191111
2.Die Expedition von 191217
3.Die Expedition von 191518
4.Der Entdecker kostet seinen Ruhm aus22
5.Neid und Nationalismus25
6.Aussöhnung26
II.Die Inka28
1.Ihr mythischer Ursprung28
2.Pacha Kutiq Inka Yupanki gründet das Reich30
3.Spanier erobern das Inka-Reich35
4.Rückzug des Inka nach Anti Suyu39
5.Das Ende des letzten Inka41
III.Die Stadt Machu Picchu43
1.Stadtmauer und Stadttor (Inti Punku)43
2.Die zentrale Gruppe (Yachay Wasi)46
3.Das Haus des Inka (Inka Wasi)52
4.Der Heilige Platz (Inti Kancha)53
5.Die Sonnenwarte (Inti Watana)57
6.Der Große Platz (Inti Pampa) und die Zweiteilung der Stadt60
7.Die Unterstadt (Hurin Machu Picchu)62
8.Die Wasserversorgung69
9.Terrassen und Feldscheunen74
10.Die Gipfel Wayna und Machu77
11.Heilige Felsen, Berge und Höhlen79
12.Das Wegenetz81
13.Die Gesamtanlage83
IV.Wem und wozu diente Machu Picchu?87
1.Machu Picchu als Ursprungsort der Inka87
2.Grenzfeste gegen das Tiefland88
3.Landsitz Pacha Kutiqs90
4.Regierungssitz der Inka-Herrscher in der frühen Kolonialzeit90
5.Zufluchtsstätte der Sonnenjungfrauen91
V.Machu Picchu in Gegenwart und Zukunft93
1.Die Erschließung93
2.Das Weltkulturerbe95
3.Welche Gefahren drohen Machu Picchu in der Zukunft?96
VI.Das politische Symbol100
Literatur103
Abbildungsverzeichnis107
Register108