Coverbild
von

Propädeutik der chinesischen Diätetik

Taschenbuch, Hippokrates-Verlag, Erschienen: 2., korr. A., Erschienen: Februar 2003, 304 Seiten, ISBN: 3830452829, EAN: 9783830452829

versandicon
Kostenfreie Lieferung*:
Dienstag, 28. Oktober
Express-Lieferung für 1,99 €*:
Montag, 27. Oktober
*Kostenfreie Lieferung und Express gelten nur in Deutschland. Weltweiter Versand: 5 € Mehr Informationen
NEU € 59,99  inkl. MWSt. Neuware In den Warenkorb
Auflage: 2., korr. A.
Erschienen: Februar 2003
Seiten: 304
Sprache: ger
Preis: 59,99 €
Illustration: Mit Abb.
Maße: 254x172x20
Einband: Taschenbuch
ISBN: 3830452829
EAN:9783830452829
© ABC Advanced Book Catalog

Inhaltsverzeichnis


Zu diesem Buch.XI
Theorie.1
AEinführung in die Grundlagen der Traditionellen Chinesischen Medizin und der Chinesischen Diätetik.3
Yin und Yang.3
Die therapeutischen Grundlagen der TCM.7
Der Gegensatz von Yin und Yang.7
Die gegenseitige Abhängigkeit von Yin und Yang.7
Der wechselseitige Verbrauch von Yin und Yang.7
Die gegenseitige Umwandlung von Yin und Yang.8
Die fünf Wandlungsphasen (Wu Xing).9
Die fünf Grundsubstanzen.10
Qi (Lebensenergie).10
Jing (Essenz).11
Xue (Blut).12
Shen (Geist/Bewusstsein).13
Jin-Ye (Körperflüssigkeiten).13
Ursachen für Krankheiten.15
Äußere bioklimatische Faktoren, "Die fünf widrigen Witterungseinflüsse".15
Innere Einflüsse, "Die fünf Emotionen".17
Die traditionelle chinesische Ernährungslehre.18
Das "Qi"-Energie-Konzept der TCM.19
Zur Funktion des 3fachen Erwärmers ("San Jiao", 3E).21
BMethodik der Ernährungstherapie.22
Die Energetik der Nahrung.22
Energetisches Temperaturverhalten.23
Heiß.24
Warm.24
Neutral.24
Kalt.24
Kühl.24
Beispiel "Yang-Nahrung".24
Beispiel "Yin-Nahrung".25
Die fünf Geschmacksrichtungen.26
Süßer Geschmack.27
Scharfer Geschmack.27
Salziger Geschmack.28
Saurer Geschmack.28
Bitterer Geschmack.28
Funktionskreisbezug.30
Beispiel Karotte.31
Wirkrichtung der Nahrung.31
Beeinflussung des energetischen Temperaturverhaltens.32
Zubereitung mit abkühlender Wirkung.32
Zubereitung mit wärmender Wirkung.32
Die Kochmethoden im Einzelnen.33
Backen.33
Blanchieren.33
Braten und Rösten.33
Dünsten.33
Grillen.33
Kochen.33
Kochen mit Alkohol.34
Kochen mit viel Wasser.34
Kochen mit kühlenden Zutaten.35
Langsames, sanftes Anbraten.35
Pökeln.35
Räuchern.35
Würzen.35
Zubereiten der Speisen im Zyklus der fünf Wandlungsphasen.36
Praxis der chinesischen Ernährungslehre.37
Die grundsätzlichen Empfehlungen der Chinesischen Diätetik.39
Der Weg zu einem guten Essverhalten.39
Die innere Einstellung.39
Allgemeine Empfehlungen.40
Die besondere Bedeutung der Wandlungsphase Erde.42
"Die Stärkung der inneren Mitte".42
Ernährung nach den Tageszeiten.45
Frühstück.45
Mittag.45
Abend.45
Ernährung nach den Jahreszeiten.46
Frühling.46
Sommer.46
Herbst.47
Winter.47
Ernährung nach den pathogenen Faktoren.49
Kälte.49
Hitze.49
Feuchtigkeit und Nässe.49
Trockenheit.49
Äußerer Wind.50
Innerer Wind.50
Ernährung nach den Lebensphasen.51
Kinder.51
Mittlere Lebensphase.51
Ältere Menschen.51
Praxis der Chinesischen Diätetik.53
AAllgemeine Anwendung der Chinesischen Diätetik.54
Praktische Hinweise für ein erfolgreiches Procedere der diätetischen Beratung.54
Stellenwert der Chinesischen Diätetik in der TCM.54
Allgemeine Indikationen der Chinesischen Diätetik.54
Keine Angst vor Dogmatismus.55
Allgemeine Ernährungsempfehlungen.57
Anwendungsbereiche.57
Allgemeiner Qi-Mangel.58
Allgemeiner Yang-Mangel.59
Allgemeiner Yin-Mangel.60
Yin-Fülle-Zustände und Feuchtigkeit.61
Yang-Fülle-Zustände.61
Blut-Schwäche, Blut-Mangel (Xue Xu).63
Stärkung des Abwehr-Qi (Wei Oj).64
Aufbau des Lungen-Qi.66
Feuchtigkeits- und Schleimerkrankungen.67
BSpezielle Anwendung der Chinesischen Diätetik.70
Funktionskreis:
Milz/Pankreas - Magen Element Erde.
70
Zang-Organ: Milz/Pankreas (Pi)/MP.70
Fu-Organ: Magen (Wei) Ma.70
Aufgaben und Funktionen von Milz/Pankreas und Magen.70
Besonderheit Diätetik und Funktionskreis Milz/Pankreas - Magen.73
Milz-Syndrome und Chinesische Diätetik.73
Magen-Syndrome und Chinesische Diätetik.77
Funktionskreis:
Lunge - Dickdarm Element Metall.
84
Zang-Organ: Lunge (Fei).84
Fu-Organ: Dickdarm (Da Chang).84
Lungen-Syndrome und Chinesische Diätetik.85
Funktionskreis:
Niere - Blase Element Wasser.
91
Zang-Organ: Niere (Shen).91
Fu-Organ: Blase (Pang Guan).91
Nieren-Syndrome und Chinesische Diätetik.92
Funktionskreis:
Leber - Gallenblase Element Holz.
100
Zang-Organ: Leber (Gan), Le.100
Fu-Organ: Gallenblase (Dan), Gb.100
Diätetik und Funktionskreis.101
Leber-Syndrome und Chinesische Diätetik.101
Funktionskreis:
Herz - Dünndarm Element Feuer.
109
Zang-Organ: Herz (Xin).109
Fu-Organ: Dünndarm (Xiao Chang).109
Diätetik und Funktionskreis.109
Herzsyndrome und Chinesische Diätetik.110
Klassifizierung der Nahrungsmittel.115
Gemüse.116
Auberginen.116
Bambussprossen.117
Chinakohl.117
Frühlingszwiebeln.118
Gurke.118
Kohl.119
Kopfsalat.119
Lauch.120
Lotuswurzel.120
Spinat.121
Süßkartoffel.121
Tomate.122
Zwiebel.123
Getreide.124
Buchweizen.124
Dinkel.125
Gerste.125
Hafer.126
Hirse.126
Mais.127
Reis.128
Roggen.129
Gelbe Sojabohne.129
Schwarze Sojabohne.130
Weizen.131
Gewürze und Krauter.132
Brauner Zucker, Vollrohrzucker.132
Chili.133
Essig.133
Getreidezucker (Malzzucker-Maltose).134
Honig.135
Frischer Ingwer.136
Knoblauch.137
Koriander.138
Meeresalgen (allgemein).139
Pilze (Champignon).139
Pfeffer.140
Salz.141
Sojasoße.141
Weißer Zucker.142
Zimt.142
Früchte.144
Ananas.144
Apfel.145
Apfelsine, Orange.145
Aprikose.146
Banane.146
Birne.147
Grapefruit, Pomelo.148
Kirsche.148
Kiwi.149
Pfirsich.150
Pflaume.150
Wassermelone.151
Weintrauben.151
Zitrone.152
Fleisch.154
Huhn.154
Hühnerleber.155
Ente.156
Hirsch.156
Hase/Kaninchen.157
Rindfleisch.157
Rinderleber.158
Lamm, Hammel, Schaf.158
Schweinefleisch.159
Fische/Meeresfrüchte.160
Aal.160
Austern.161
Garnelen/Langusten.161
Forelle.162
Hering.162
Karpfen.163
Sardellen.163
Sardinen.164
Tintenfisch.164
Makrele.165
Krebs.165
Miesmuscheln.165
Milchprodukte, Eier, Öle und Fette.166
Kuhmilch.167
Schaf- und Ziegenmilch.167
Butter und Sahne.168
Joghurt.168
Kuhkäse.169
Schaf-/Ziegenkäse.169
Hühnerei.170
Erdnussöl.170
Sesamöl.171
Sojaöl.171
Nüsse und Samen.172
Erdnuss.172
Haselnuss.173
Kastanie.174
Mandeln.174
Pinienkerne.175
Schwarzer Sesam.175
Sonnenblumenkerne.176
Sonstige Genussmittel.177
Tee.177
Kaffee.178
Alkoholische Getränke.178
Klinische Beispiele.181
Atemwegserkrankungen.182
Leitsymptom: Erkältungskrankheiten.182
Bronchitis/chronische Bronchitis.185
Leitsymptom: Husten.188
Leitsymptom: Halsentzündungen.191
Leitsymptom: Stirnhöhlen- und Kiefernhöhlenvereiterung.194
Asthma bronchiale.198
Magen- und Darmerkrankungen.202
Leitsymptom: Diarrhö.202
Leitsymptom: Obstipation.206
Leitsymptom: Oberbaucherkrankungen.210
Leitsymptom: Übelkeit und Erbrechen.214
Leitsymptom: Meteorismus.221
Leitsymptom: Schluckauf, Singultus223
Herz- und Kreislauf-Erkrankungen.224
Allgemeine Schwäche, Energie-Mangel, Hypotonie.224
Leitsymptom: erhöhter Blutdruck.226
Augenerkrankungen.230
Entzündungen.230
Hauterkrankungen.231
Neurodermitis.231
Akne.233
Urogenitale Erkrankungen.235
Leitsymptom: Harnweginfekte.235
Inkontinenz, Enuresis, häufige Miktion.237
Impotenz, Libido-Schwäche.238
Gynäkologische Erkrankungen.240
Schwangerschaftsübelkeit und Erbrechen.240
Literatur.243
Nützliche Adressen.245
Weitere Adressen.245
Abrechnungshinweise.246
Für den eiligen Leser.247
Nahrungsmittel nach Wandlungsphase/Funktionskreis geordnet.248
Wandlungsphase Erde
Funktionskreis Milz/Pankreas, Magen.
248
Wandlungsphase Metall
Funktionskreis Lunge - Dickdarm.
254
Wandlungsphase Wasser
Funktionskreis Niere - Blase.
257
Wandlungsphase Holz
Funktionskreis Leber - Gallenblase.
260
Wandlungsphase Feuer
Funktionskreis Herz - Dünndarm.
263
Nahrungsmittel von A-Z.265
Sachverzeichnis.279