Coverbild
von

Tabellenbuch Elektrotechnik
Tabellen - Formeln - Normenanwendungen

Taschenbuch, Europa Lehrmittel Verlag, Erschienen: 27. Auflage., Erschienen: April 2016, 560 Seiten, ISBN: 3808534303, EAN: 9783808534304

versandicon
Kostenfreie Lieferung*:
Freitag, 19. Januar
Express-Lieferung für 1,99 €*:
Donnerstag, 18. Januar
*Kostenfreie Lieferung und Express gelten nur in Deutschland. Weltweiter Versand: 5 € Mehr Informationen
NEU € 26,90  inkl. MWSt. Neuware In den Warenkorb
Auflage: 27. Auflage.
Erschienen: April 2016
Seiten: 560
Sprache: ger
Preis: 26,90 €
Illustration: zahlr. farb. Abb.
Maße: 213x155x25
Einband: Taschenbuch
Reihe: Europa-Fachbuchreihe für elektrotechnische und elektronische Berufe
Zum Buch: brosch., 8-faches Daumenreg.
ISBN: 3808534303
EAN:9783808534304

Komprimierte Darstellung der wesentlichen Lernfeld-Inhalte von Elektrotechnik, Lichttechnik, Elektronik und Informationstechnik. Reichhaltige Sammlung von Informationen mit Bildern zum Nachschlagen für selbstorganisiertes Lernen, Präsentationen, Prüfungsvorbereitung und Prüfung, auch für die Entwicklung von Anlagen gemäß Industrie 4.0. Neu sind z.B. Videoanlagen für Hauskommunikation, Smart Home Bush-, Gebäudeautomation über bestehende Stromleitungen (digitalSTROM), Induktivitätsbelag und Spannungsfall, Leitungsberechnung bei Oberschwingungen, Überstrom-Schutzeinrichtungen für Geräte (mit Feinsicherungen), Energieversorgung für Baustellen, Ladestationen für Elektrofahrzeuge, Leuchtstofflampenersatz mit LEDs, Lichtwerbeanlagen mit Niederspannung, Messen von Oberschwingungen, THD-Werte von Oberschwingungen, Regelung der Netzspannung, Regelung der Netzfrequenz, Klimatisierung von Schaltschränken, Funktionale Sicherheit SIL, Statistische Auswertungen im Qualitätsmanagement. Aktualisiert sind elektropneumatische Grundschaltungen, Stromkreise und Schaltzeichen, Strombelastbarkeit von Kabeln und Leitungen für 90°C, Kennzeichnung in elektropneumatischen Steuerungen, Aktoren für den KNX-TP, Leitungsberechnung bei Oberschwingungen, Stromgefährdung bei DC, Geräteprüfung bei Instandsetzung oder Änderung, Fernwirken und Fernwarten mittels Kurznachrichten, SPS-Programmierung nach DIN EN 61131-3, Bibliotheksfähige SPS-Bausteine, Sensor-Anschlusstechnik, Einstellung von Regelkreisen, unkonventionelle Glühlampen, LED-Leuchtmittel, Ladetechniken für Akkumulatoren, GRAFCET, Betriebsgrößen von Transformatoren.